Sonntag, 6. August 2017

fünf einhundertzehn

Ich geb` dir fünf110

Hereinspaziert und herzlich willkommen! Ich bin zurück aus der Sommerpause. Hinter uns fünf liegen herrliche Sommerferien. Wir haben tüchtig Sonne in Italien getankt und für zu Hause reichlich davon in die Dachbox gepackt, für triste Regentage. Aber auch die können ja bunt werden. Zum Glück stecken wir ja auch noch mitten im Sommer. Ich freue mich nun, dich wieder begrüßen zu dürfen und bald wieder viele neue, frische Ideen mit dir teilen zu können. 
Hier scheint alles wieder beim Alten und doch irgendwie noch nicht ganz. An der ein oder anderen Stelle ruckelt es sich noch zurecht. Am Wochenende haben wir aber noch mal eine Ruckelpause eingelegt, damit wir ab morgen durchstarten können! 
Eine gute Woche!
Goldi 


1) Frische Blumen für Vase und Wand.

2) Gestatten, das ist Bobby, unser neues Familienmitglied. Anfangs eine leise Idee und so plötzlich nicht mehr wegzudenken.

3) Sie hat den Dreh raus! Einschulungshopping am Samstag! 

4) Vater und Sohn. 

5) Schlendern und Blüten finden im Schlossgarten. Das nennt man Sonntag!






Keine Kommentare: